184. Tag: SAFARI 2 – Krüger NP

P2210018
Das war unsere kleine Hütte für die Nacht. 🙂
P2210019
Das war unser Garten und Ausblick, das Camp war echt cool, da war ois dabei, ein Geschäft, ein Restaurant, eine Tankstelle.
P2210023
Gleich 5 Meter vom Campeingang entfernt hat schon ein Tier auf uns gewartet.
P2210027 P2210028
Die Wildsau hot sich a nit recht auskennt, zerst hots moi gschaut, dann is geflüchtet und dann hots decht in da Elefantengagge gewühlt und wollt nit ausstellen. Schaug irgendwie majestätisch aus die Sau! 😉
P2210031
De Natur is im Park a sehr vielseitig, viele Felsformationen und Steine sieht ma, der Büffel glaub i, hot sich verirrt.
P2210036
P2210038
Da kann ma a Schleife um den Berg fahren und ma sieht immer wieder neue Tiere. 🙂
P2210040P2210050
Da haben de Affen grad an Ausflug auf da Straßen gmacht, bei de Affen muss ma a unbedingt as Fenster zu haben, weil de können oft frech sein und de senn sehr schnell.
P2210051
De 2 Männer oben haben sich um die Schönheit vom unterem Bild gekämpft.
P2210061
Aber sie is dann glei geflüchtet, wenn de Männer raufen müssen.
P2210063
Diese Vögel warn a interessant, eigentlich warns nit besonders schön, aber da Kopf so in blau und rot war interessant.
P2210064

Man darf sich immer nur mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50km im Park fortbewegen, nid dass ma nu a Tier zammen fahrt!
P2210065
Der Vogel wollt zerst a mal nit ausstellen,wo ma dann Foto machen wollten, is a dann weiter gflogen.
P2210068
De Giraffen senn einfach schea zum Anschauen, mi wundert ja, dass de nit bei de BIG 5 dabei senn.
P2210071
Weil de senn ganz schea gruaß und echt schea!
P2210075
De Wildschweinfamilie hot a a Ausfligal gmacht.
P2210076 P2210079
Am liebsten senn immer nu de kleinen Tiere, des Kitz hot Ohren, de warn größer als der Kopf.
P2210083
Party aufn Affenbaum
P2210084P2210085
Nachn zweiten Affenbaum is a lange gerade kommen und mia fahrn da so, auf einmal hob i was gsehn, wie sich echt weit weg, etwas großes, graues bewegt hat.
P2210094
Oben in der Mitte vom Bild sieht man es und wir hatten Glück es war wirklich ein Nashorn! Juhuuu, wieder eins von den BIG 5 Tieren, wir beobachteten es ein wenig.
P2210091
De Zebras haben immer gerne gepost für ein Foto.
P2210095
De Muster senn einfach unglaublich.
P2210096 P2210097
Da war a junges Tier dabei, so süß wies umagsprungen is.P2210099
De Schildkröten senn uns nie davon glofn, de warn so langsam und gmiatlich am Weg, da hot ma moi nit schnell abdrucken müssen.
P2210100
Da war wieder ein mächtiger Elefant (a ein BIG5) auf das Straße und hot richtig an Stau gmacht, weil niemand vorbei fahren wollte, weil wenn der dastrickt oder auszuckt, de Hörner mecht i nit im Auto stecken haben.
P2210101P2210105
Diverse Vögel ku ma a gut beobachten.
P2210106
Der Geier hot a grad Ausschau noch Fressen kalten.
P2210113
Mei und da warn sie wieder da de Löwen.
P2210116
De Schlafstellung war genial, Pfoten nach oben.
P2210121
Desmal senn 3 Löwen auf an Haufen glegen, da haben ma dann a halbe Stunde gewartet, aber se wollten einfach nit aufstehen, a paar mal hot einer aufgschaut, aber des wars a schon. Mei die Vroni und die Löwen… De woit da echt nimma weg. 🙂
P2210126
Mia warn de ersten, aber dann senn immer mehr Autos stehen geblieben, u.a der coole BMW. 🙂P2210129
Dann senn ma bei am Fluß entlang gefahren und da hab i des nette Hippopaar entdeckt.
P2210141
A paar Meter weiter war a kleine Hippo Family.P2210145
A dem See senn ma dann a nu vorbei gfahrn.
P2210147

Da warn de Nilpferde (Hippos) daheim.
P2210149
Des war ein mächtig dickes Teil, schauts eich des Maul an!
P2210150

Des Nili hot sich dann ausn Wasser plagen müssen, schnell wars nit, aber es hot aufs Klo müssen.
P2210153 P2210155
Es is dafür sogar in de Buschen gangen und hot mit Schwanzal in de Buschen gwackelt. Es is unglaublich de dicken Dinger zu sehen. So ein mächtiges Tier. Dem will i nid beim tauchen begegnen! 😉
P2210160

Nach dem Geschäft is Nilpferd wieder in de See untergetaucht. Hat ausgschaut wia wenn a Uboot abtaucht! 😉 Sehr cool zum zuaschaugn!P2210169
Miad wars a glaub i, oder hungrig.
P2210178
Da wars dann schon 5 Uhr Nachmittag und mia haben uns eigentlich beeilen müssen, dass ma zum Ausgang kommen, aber irgendwie senn da dann am meisten Tiere auftaucht.
P2210176
Der Büffel war a nit schlecht, a gscheids Kaliber.
P2210177
Echt kurz vorm Ausgang haben ma dann numoi a Nashorn entdeckt, es war zwar wieder weiters weg, aber es hot sogar a Baby Nashorn mitkabt.
P2210180P2210190
Also von am Nashorn mecht i a nit angriffen werden.
P2210197

Des war dann nu a super Abschluss und kurz vorm Eingang hot ins numal a Elefant an Weg abgesperrt, dann is echt boid knapp worden, aber mia senn nu vor halb 7 zum Ausgang kommen.
P2210206

Bei dem Gate hot ma dann ausgecheckt, um halb 7 sperren de zu.

Abschließend zu unser super, mega tollen, spannenden und aufregenden Safari der letzten 2 Tage kann ma nur sagen, des muss ma echt mal machen, es is a bissl so wie a Geisterfahrt durchn Dschungel. Man weiß nie was passiert oder wer ausn Busch schiaßt und was sich de Tiere denken. Es is spannend und so toll wenn ma de ganzen Tiere in freier Wildbahn sieht und deren Verhalten beobachten kann. Absolut empfehlenswert!
Da kann ma nit genug kriegen und ma sitzt echt wie a kleins Kind im Auto und wartet drauf, dass ma Tiere sieht und es is einfach genial wie sich die tollen Tiere da “frei” und geschützt bewegen können!
Eine Erfahrung, de ma so garnid richtig beschreiben kann und es war sicha nid unsere letzte Safari! 🙂

183. Tag: SAFARI 1 – Krüger NP

Úm halb 6 war Tagwache in unserem Hittal. 🙂
Nach an super Frühstück senn ma Richtung Krüger Nationalpark gestartet. A paar Kilometer vorm Park senn ma in a Polizeikontrolle kommen und habens gar nimma glaubt.
Da Polizist hot gsagt: “You are speeding!”
Da Joe drauf: “Ah okay, ja wie schnell war i?”
Polizist: “ja zschnell, da is a 60er und es seits 86km gfahrn!”
Da Joe drauf ganz ruhig: “Des is schlecht!”,
Der Polizist: “Na des is nit schlecht, schlecht wäre, wenn i eich einsperren würde, so müssts nur a Strafe von 400Rand (ca.30€)zahlen und es passt!” Er fügte noch hinzu: “Ihr könnt die Strafe ohne Rechnung bei mir bezahlen oder 35km zurück in die nächste Stadt fahren, dann bekommt ihr eine Rechnung dafür!”
Der Polizist kontrollierte die Fahrzeugpapiere, Führerschein und Co.
Joe zu mia: “Wie hot der etz de Geschwindigkeit gemessen, soi i ihn amoi fragn?”
I zum Joe: “Keine Ahnung, also Radarpistolen hot a mal keine in da Hand kabt, fragt mal?!?”
Joe zu mia: “Soll i echt fragen, i woas nit, nit dass er dan ausflipp!”
Joe fragte: “Entschuldigung, wie haben Sie denn die Geschwindigkeit gemessen?” [Ma muaß dazua sagen, dass der Poliziest a bissl ausgschaut hat wia da Mike Tyson… :)]
Der Polizist antwortete: “Einen Moment, ich zeigs euch, im Auto ist eine Kamera, die hupt wenn jemand zu schnell sei!”
Er ging zum Auto hupte(oder irgendend so a komisches Geräusch hoit) einmal und meinte darauf, er sei überrascht, dass es nicht funktioniert, komisch!”
Joe: “Ok, was heißt das jetzt für uns?”
Polizist antwortete: “Alles OK, die Strafe hat sich erledigt, schöne Fahrt, ihr könnt weiterfahren!”
Wir drauf: “Ok, fein, danke, Bye bye!”

Mia habens nimma glaubt, haben nit ganz checkt, was des etz war?!?
Wollt der uns abzocken und wollt uns verarschen, lauft des normal so, außa es fragt jemand, nach!?!? Hot der gmeint, mia Touris senn deppat? Keine ahnung, mia warn lei froh, dass ma nit zahlen haben müssen und senn weiter gfetzt, weil ja de Tiere auf uns gwartet haben! 🙂

Um 8 Uhr morgens warn ma dann beim ORPEN GATE gstanden! Da musst noch a paar Sachen ausfüllen, Reservierung für die Nacht herzeigen und loooosss gehts de Safari von Joe und Vroniii!! 🙂
P2209829
Gleich auf die ersten 200Meter liefen uns Gazellen, Gnus und Zebras über den Weg.
P2209696P2209705
… de laufen einfach über de Straße und man is hautnah dran …
P2209702
… eine ganze Zebra Herde hot a de Straße vor uns gequert …
P2209707
… de Vögel senn a bissl riskant am Weg, weli de oft mitten auf da Straße Pause machen …
P2209709
… unser Diego war natürlich a voi live dabei …
P2209830
… des war a kleine Leopard Schildkröte …P2209712
… mia warn echt voi auf da Lauer, wie so Paparazzi senn ma uns vorkommen, beide mit Kamera in da Hand …
P2209831
… und mia haben immer wieder was Neues entdeckt. …
P2209722
… uns is nix entgangen …
P2209716
… mitten drin is moi a alter Bagger gstanden, der hot aber schon ausgedient kabt …
P2209730
… also de Spinnen hoben sich da a wohl gefühlt, überall waren Spinnennetze und entsprechend große Spinnen drinnen …
P2209731
… es war teilweise voi cool a lei de Natur zu beobachten und de ganzen verschiedenen Bam und Pflanzen anzuschauen …
P2209834
… und zwischendrin hot ma dann immer wieder a Tier entdeckt …
P2209735
… Sehr cool is, wenn du so dahin fahrst und auf einmal kreuzt a ganze Herde deine Straße …
P2209739P2209740
… ma muss echt ständig de Augen offen haben, dass oan ja nix entgeht, aber da Joe hot rechts gschaut und i hab de linke Seite übernommen …P2209745
… und so is des gut gangen …
P2209852
… was ma echt am öftesten gesehn hat, war de mega Haufen von de Elefanten, de am liebsten glaub i echt auf der Straße ihr Geschäft verrichten …
P2209854
… es gibt immer wieder Schotterwege, de zu Wasserstellen führen, da senn natürlich immer wieder Tiere zu sehen … de tolle und scheane Giraffenfamilie war voi nett und de haben ma bissl beobachtet …
P2209858
… Zebras gfallen mia a so gut, des Muster is echt cool …
P2209870P2209872P2209874
… da senn ma dann a einfach auf da Straße stehen geblieben und haben den Zebras beim Grasen und Flanieren zu geschaut …
P2209881

… Fressen für de Leoparden und Löwen tat ja echt genug ummalaufen …P2209886P2209887
…das Wetter was sehr schön und wenn as Auto für a Beobachtung abgschalten host, hats glei so a Hitze kriegt …
P2209751
… da is dann de Büffelherde ausgerückt und hat 8 Meter vor uns de Straße überquert …
P2209902

P2209906
… des senn dann andere Teile, sen schon gscheide Brocken …
P2209909
… da fahrt ma dann nichts ahnend weiter und man sieht noch ein Tier von den BIG 5 …
P2209938
… Senn da nit bitte 2 junge nette Löwen glei neben da Straße unter an Baum im Schatten glegen …
P2209912 P2209756
… sooooo cool, wenn ma an Löwen in freier Wildbahn sieht und dann nu glei 2 davon, echt irre …
P2209921
… mia warn 5 Meter davon entfernt, abder des hot de 2 zerst nit gestört …
P2209937
… Irgendwann senns dann mal munter worden, haben sich mal dreht und dann senns dann aufgstanden …P2209929
… se senn a Runde gangen …
P2209930

… während de Frauen wahrscheinlich Futter geholt haben …
P2209931
… haben se sich an negsten chilligen Platz unter Baum gesucht …
P2209933
… und es sich wieder gemütlich gemacht …
P2209759
… Mia haben echt koa Sekunde nit gschaut, aber deswegen war insa Safari wahrscheinlich a so erfolgreich … Voremma senn ma uns wia zwoa Jager, immer gwartet auf den perfekten Schnappschuss! 😉
P2200011
… zerst senn ma nu weit zuine gfahrn zu de Elefanten, aber später haben ma dann Respekt vor de großen Viecha kabt …
P2209962
P2209951
… beim Bild oben senn ma ins nit sicher, obs a Nilpferd oder a Wildschwein war, da warn ma leider zu weit weg …
P2209954
… Puh de Elefefanten warn a nett und gefährlich …
P2209955
… Zerst hab i nur den großen Elefanten gesehen und danach erst as kleine Elefantenkind … de Mama hot ins gsehn und gemeint, mia wollen ihrn Baby was tun und hot sich umdreht und is auf insa Auto los gloffen … da Joe hot blitzschnell reagiert, hot voi Gas an Rückwärtsgang einekaut und is los gast! De Elefantendame is auf uns zu gerannt, aber noch a paar Meter hots dann e genug kabt …
P2209957
… boa da is ins dann de Pumpen gangen, aber mia haben da vorbei müssen und de is Brettl breit aufn da Straße gstanden … mia haben dann numal gewagt und senn vorbei gfahrn, sie hot sich numal schnell umdreht, aber insan Flitzer is sie nimma nachkommen …
P2209958
… ume um de Kurven und dahin warn ma …
P2209959
… normal sieht ma bei de Wasserlöcher immer viele Tiere, aber in da Mittagshitze haben de wahrscheinlich doch lieber irgendwo a Mittagsschlafal gmacht …
P2209964
… de Affen warn natürlich a gut vertreten im Krüger NP …
P2209976
… De Asphalt Straßen warn voi gut beinond im Park, bei de Schotterstraßen war dann schon das ein oder andere fette Schlagloch dabei …
P2209979
… Wir haben eine Übernachtung im Camp Pretoriuskop gebucht gehabt, nit zu spät haben ma uns dann aufn Weg dorthin gemacht …
P2209982
… Des Giraffenpaar war a voi süß, haben einfach neben da Straße gefuttert und sich von uns nicht stören lassen …
P2209985
P2209987
… kurz habens dann später mal aufgschaut, aber de warn ganz friedlich …
P2209989
… da war a kein Baby dabei, sonst warns maybe a nit so ruhiug blieben …
P2209995 P2209997
… Nach der vorherigen Begegnung mit der Elefantendame haben ma Respekt gehabt und haben an Sicherheitsabstand gehalten …
P2200014
… da bin i dann kurz hinterm Steuer gesessen, aber des war ma dann glei zu viel Action, wenn 2 Meter neben dem riesen Elefanten vorbei fahrst und ma nit weiß, was der gleich machen wird …
P2200003
… Glei neben da Straße hot sich a Hyienen Familie gemütlich gmacht…
P2200008
… de haben a Babies dabei kabt, aber denen war des wurst, ob mia etz da davor stehn blieben senn …
P2200010
… Des waren dann de letzten Tiere für den supercoole, spannenden und aufregenden Tag im Krüger Nationalpark.
Mai senn dann ins Camp gefahren, haben eingecheckt, uns was zu Essen gekocht, ein Bier genossen und senn dann voi miad eingschlafen.