57. Tag: Ankunft Auckland

Mia warn zerst gar nit sooo fertig, weil ma uns bam letzten Flug eigentlich ganz wohl gfühlt haben und de Zeit schnell umgangen is. 🙂
Mia san um halb 8 in da Früh am Flughafen in Auckland ankommen.
Habn uns so a Flughafen-Super-Shuttle wie in L.A. gnumma und nach 45 Minuten warn ma schon bei unserem Hostel.
Tipp: Kaufts eich a HI-Hostel Membershipkarte, dann kriegt ma bei alle Hi-Hostels(gibt’s echt unendlich viele) was bei dem Verband san, pro Person immer 10% Ermäßigung. Es is nit vü, aber bissi was is doch immer. 🙂
Im Hostel ham ma leider erst um 14 Uhr einchecken kennan, deshalb ham ma uns denkt, gehn ma scho bissl in de Stadt und schaun moi so was zu sehen gibt.
PA175073
Mia san nit weit von der Einkaufsstraße, der Queenstreet weg, de san ma mal bis zum Ende durch spaziert und am Hafen gelandet.
PA175076 PA175077 PA185081
Voi cool is, dass immer wieder so coole Sessel und Bänke in da Stadt ummastehn, dass ma sich moi gmütlich in de Sun haun ku.
PA185082 PA185083 PA185084
Dann san ma an Hafen de Küste entlang spaziert und es ist grad so a ARTweek in Auckland. Etz senn voi vü so Kunstsachen aufbaut und immer in Container drinnen, total a coole Idee. 🙂
Am Hafen war z.B. a Foto-Ausstellung vo einem Künstler, der alles verschiedene Menschen beim Bussln fotografiert hat. Da is dann da Container mit ois Fotos zu sehen und a Musik im Hintergrund zu hören gwen.
PA185086
Da die Neuseeländer echt guate Seegler senn, hängen a paar so legendäre Seegelschiffe (wo’s irgendwas gwonnen habn) umma! Schaut sehr cool aus! 🙂
PA185088
Wie in jedem Hafen waren a da sehr viele Boote und vor allem sehr große Yachten zu sehen, da schaut da Joe immer ganz gerne und träumt von seiner eigenen Yacht. 🙂
PA185089 PA185090
Da hams richtig a cooles Gelände am Hafen baut, nach dem Tor unten war a Brücke und dann waren alles Cafés und Restaurants.
PA185091   PA185098
Des war a so a Container mit einer integrierten Bibliothek und vorne Sitzmöglichkeiten, schaut a volle toll aus.
PA185099 PA185095 PA185113
PA185093
Da war dann a Best Photographer 2013 Ausstellung mit verschiedenen Kategorien, da warn echt sau geile Fotos dabei. Da will ma dann a glei wieder a paar Fotos machen geah!
PA185100
PA185105PA185108PA185106
Da Joe woit dann a glei voi stylische Fotos machen, hier nun das Ergebnis, die Meinung darüber kennts eich selber bilden…
Titel: die magischen Salzstreuer 🙂
PA185102
Da ma dann doch bissl an Hunger kriegt haben, senn ma in a nettes Lokal und haben mal a Pizza gessen und san dann decht scho bissl miad worden. Mia ham uns dann scho aufs Bett im Hostel gfreut, awa haben eben bis 2 warten müssen.
PA185109
Für die Kleinen hats a voi an netten Spielplatz geben.
PA185111  PA185114 PA185115
Deswegen senn ma dann um 1 wieder retour in die Stadt gangen.
Auf an Platz vor an Einkaufscenter war wieder was mit Kunst, da ham junge Künstler live gezeichnet und da hat ma zuschaun kennan.
PA185117
PA185121
Um Punkt 2 warn ma im Hostel, weil ma dann doch dringend a Mittagsschlafal braucht haben. Unten sieht ma nu a Foto vo unsere Dachterasse vom Hostel, de es is ziemlich fein und gmiatlich, da is rauchen sogar erlaubt, da is da Joe wieder froh. 🙂
PA185124
Good night in Auckland!
Es war zwar erst 4e Nachmittag, awa mia warn dann doch a bissale miad, und woitn eigentlich nur a Mittagsschlafal machen, aber irgendwie san ma nima aufgwachen, und haben 16 Stunden durch geschlafen. 🙂